+49-89-32404785

NEWS BLOG

Wie startet man einen BLOG?

Mit dem ersten Schritt. Du musst anfangen. Erst vorsichtig, abtastend, unsicher. Fehler machen – gehört dazu! Wer keine Fehler macht, der lernt nix! Also hinsetzen und schreiben anfangen und schauen, was dabei herauskommt.

Kennst DU die 20 Stunden Regel?

Wenn Du bei einem neuen Thema 20 Stunden durchhältst Dich mit einem neuen Thema auseinanderzusetzen, dann weist DU mehr als 80 % deiner Kollegen zu diesem Themengebiet. Das ist doch verrückt oder? Schon nach zwei Stunden bist Du ein paar Schritte vorangekommen und Du kannst erkennen wie der Weg weitergeht. Du hast plötzlich keine Angst mehr die nächsten Schritte zu machen. Du probierst verschieden Funktionen aus und entdeckst dabei neue Möglichkeiten. Wenn was schief läuft, gehst DU wieder einen Schritt zurück mit dem Pfeil nach links (oben links in WordPress das 4. Symbol von links.

Es gibt eine wichtige Regel: Einen Block schreibt man immer in dem Basis-Editor und nicht mit Divi oder Elementor. Die gestalterischen Rahmen bzw. die Optik des Blogs gestaltet man an einer anderen Stelle. Für alle die WordPress mit DIVI-Theme benutzen: Divi Theme-Builder

Siehe Video von MAK (ist englisch):

Und noch einer:

Und dann hat er noch ein BLOG Tutorial:

Wenn Ihr die drei Videos angeschaut habt dann seid ihr schon einen Riesenschritt weiter.

Viel Spaß beim BLOG aufbauen!

Grüße ROB

Aufrufe: 0