Responsives Web-Design
mit WordPress und dem DIVI-Theme

Weltweit wird jede dritte Website inzwischen mit WordPress gebaut.
Responsive Websites entwerfe und gestalte ich in WordPress vorwiegend mit dem DIVI-Theme. Damit kann man so ziemlich alles bauen. 
Dabei kann man vorgefertigte „Themes” benutzen, die individuell angepasst werden. Oder eine Website wird von Grund auf neu gebaut –
ganz nach den Wünschen des Kunden. Zudem biete ich mit dem Videokonferenz-Tool „ZOOM” WordPress-Schulungen an, damit Sie mit Ihrer Website vertraut werden und eigene Inhalte und Ergänzungen vornehmen können.

Website- & Suchmaschinen-Optimierung

BRANDING

Ihr BRAND – Ihre Marke steht für Ihr Unternehmen, Ihre Firmen- Philosophie und Ihre Produkte.
Damit werden Werte übermittelt und Vertrauen aufgebaut zu Ihren Kunden. Ihre Produkte und Ihre Werbemaßnahmen tragen statt einem Brandzeichen Ihr Logo und sind damit „gebrandet”. Dabei geht es in erster Linie um den Wieder-erkennungswert Ihrer Marke.

U

SEO

Suchmaschinenoptimierung ist immer noch eine der wichtigsten Disziplinen, um im Internet gefunden zu werden. Dabei spielt die organische Suche eine große Rolle (z.B. H1-Überschriften, Beschreibungen, Keywords, Bildnamen und Metadaten. Einmal angelegt helfen diese Elemente bei der kostenlosen Auffindbarkeit, dem organischen Traffic).

KEYWORDS

Die richtigen Keywords zu benutzten ist ungeheuer wichtig. Sie spiegeln die relevanten Inhalte Ihrer Website und Ihrer Produkte bzw. Dienstleistungen wieder. Sie sorgen für mehr Reichweite auf Social Media Kanälen und auf Ihrer Website. Damit nicht nur Ihre Leser Sie finden, sondern auch die Suchmaschinen und sie ein gutes Ranking bekommen.

Webdesign seit dem Jahr 2000 

Die folgenden Seiten hier habe ich noch mit Adobe Muse gestaltet. Das war ein tolles Programm – jedoch hat Adobe nach 10 Jahren den Support eingestellt, da WordPress mit seiner CRM-Funktionalität und seiner Anwenderfreundlichkeit einfach besser war. Seit 2000 mache ich jetzt Webdesign. Das habe ich mir selber beigebracht mit Programmen wie zum Beispiel iWeb, GoLive, Adobe Rome, Dreamweaver und dann mit Adobe Muse Websites gebaut (Breakpoints). Zweimonatigen Vollzeit Web-Design-Kurs mit HTML5 und CSS3 gemacht (Wildner Akademie).
Inzwischen arbeite ich jedoch nur noch mit WordPress – das geht einfach am besten! 

Ihre responsive Website funktioniert überall.

„Responsives Webdesign” bedeutet, dass Ihre Website sich automatisch an jede  Displaygröße anpasst – auf dem PC, Tablet oder Ihrem Smartphone .

 

Kostenlose Infos unter:

RHB-DESIGN
ROBERT BIEDERMANN
Schäftlarnstr. 86
81371 München

Pin It on Pinterest

Share This